SC-MERCATOR CAT.7, CPR-klassifiziert, Dca und Cca

SC-MERCATOR CAT.7, CPR-klassifiziert, Dca und Cca

Non-smoking area…

die gilt nicht nur für Nichtraucher-Zonen, sondern auch im Brandfall muss einer Flamm- und Rauchausbreitung bestmöglich vorgebeugt werden – zum Schutz des Lebens.

Für sämtlichen Materialeinsatz bei Gebäudeinstallationen regelt dies seit Juli 2017 die Europäische Bauprodukte-Verordnung 305/2011 (CPR = Construction Products Regulation) nach EN 50575.

Hierzu hat SOMMER CABLE seine gängigen Installationsleitungen mit den technisch bestmöglichen Brandschutzklassen zertifiziert, um die bisherigen Konstruktionen ohne große Änderungen beibehalten zu können.

Je höher die Klassifizierung, umso unbeweglicher und wuchtiger werden die Kabel und umso teurer sind die jährlichen Prüfkosten. Es gilt also hier eine praktikable und bezahlbare Lösung zu finden.

Aktuell hat das Unternehmen sein beliebtes SC-MERCATOR CAT.7-Datenkabel prüfen und zertifizieren lassen. So ist die Leitung ab sofort in den CPR-Klassifizierungen Dca s1 d2 a1 (Artikel-Nr. 580-0255FC) und Cca s1 d1 a1 (Artikel-Nr. 580-0275FC) erhältlich. Es glänzt zudem mit einer kurzen Schlaglänge und langlebigem FRNC-Mantel sowie hochwertiger Isolation. Dadurch eignet es sich hervorragend für die dauerhafte Verbindung von Computern und medientechnischen Anlagen. Sein Aufbau und seine technischen Werte ermöglichen große Übertragungslängen.

Eine übersichtliche Tabelle zu den Klassifizierungseigenschaften gibt es auf der Homepage des Unternehmens: https://www.sommercable.com/de/service/technical-info/cpr

Weitere aktuell erhältliche CPR-klassifizierte Leitungen von SOMMER CABLE finden Sie unter https://www.sommercable.com/landing-page/lpCPR-Kabel.

 

Download der Pressemitteilung als Word-Dokument (Deutsch, Englisch, Französisch & Spanisch, Niederländisch) und der Bilddaten (Web & Print):

Weitere Informationen unter www.sommercable.com.

 

Über SOMMER CABLE

SOMMER CABLE mit Sitz in Straubenhardt (Deutschland) wurde 1999 gegründet und gehört heute zu den führenden Anbietern professioneller, qualitativ hochwertiger Kabel- und Anschlusstechnik mit Fokus auf die Bereiche Audio, Video, Broadcast, Studio- und Medientechnik. Das Angebot inklusive der Hausmarken HICON, CARDINAL DVM und SYSBOXX umfasst Kabel-Meterware, Steckverbinder, Anschlusskabel, individuell anpassbare Verteilsysteme sowie aktive Komponenten. Rund um die Uhr steht ein B2B-Shop mit über 25.000 Produkten zur Verfügung.

Kontakt:
Sommer cable GmbH
Humboldtstraße 32-36
75334 Straubenhardt / Germany

Tel. +49 (0) 70 82/4 91 33-0
Fax +49 (0) 70 82/4 91 33-11

info@sommercable.com
www.sommercable.com

SC-MERCATOR CAT.6 PUR SUPERFLEX

Geht ab wie Schmidts Katze: SC-MERCATOR CAT.6 PUR SUPERFLEX – Flexibel und Robust

SOMMER CABLE präsentiert Outdoor-Kabel für Digital-Audio und Network-Signale

Die Experten von SOMMER CABLE präsentieren mit dem SC-MERCATOR CAT.6 PUR ein leistungsfähiges Kabel für mobile Outdoor-Übertragungen von Digital-Audio- und Network-Signalen.

„Das CAT.6 PUR SUPERFLEX empfiehlt sich besonders in Situationen, wo es auf eine zuverlässige Temperaturbeständigkeit, einen sicheren Datentransfer und gleichzeitig hohe Flexibilität ankommt“, erklärt Pascal Miguet, Product & Sales Manager bei SOMMER CABLE.

Dabei ist den Ingenieuren des baden-württembergischen Kabelspezialisten ein Meisterstück geglückt. Denn trotz des halogenfreien, flammwidrigen PUR-Mantels und isolierter sowie geschirmter Adern, ist das neue Kabel kälteflexibel und gut trommelbar. Die Übertragung auf Distanzen von bis zu 110 Meter für Ethersound ist problemlos möglich.

Mit nur 8 Millimeter Durchmesser bei 4 x 2 Adern ist das CAT.6 SUPERFLEX vergleichsweise kompakt und eignet sich somit auch für den Ü-Wagen-Einsatz. Das Kabel (Artikelnummer: 580-0201) ist sowohl als Meterware als auch fertig konfektioniert erhältlich.

 

Download der Pressemitteilung als Word-Dokument (Deutsch, Englisch, Französisch & Spanisch, Niederländisch) und der Bilddaten (Web & Print):

Weitere Informationen unter www.sommercable.com.

 

Über SOMMER CABLE

SOMMER CABLE mit Sitz in Straubenhardt (Deutschland) wurde 1999 gegründet und gehört heute zu den führenden Anbietern professioneller, qualitativ hochwertiger Kabel- und Anschlusstechnik mit Fokus auf die Bereiche Audio, Video, Broadcast, Studio- und Medientechnik. Das Angebot inklusive der Hausmarken HICON, CARDINAL DVM und SYSBOXX umfasst Kabel-Meterware, Steckverbinder, Anschlusskabel, individuell anpassbare Verteilsysteme sowie aktive Komponenten. Rund um die Uhr steht ein B2B-Shop mit über 25.000 Produkten zur Verfügung.

Kontakt:
Sommer cable GmbH
Humboldtstraße 32-36
75334 Straubenhardt / Germany

Tel. +49 (0) 70 82/4 91 33-0
Fax +49 (0) 70 82/4 91 33-11

info@sommercable.com
www.sommercable.com

CPR Leitungen

SOMMER CABLE fertigt Leitungen mit CPR-Zulassung

Seit Juni 2017 ist die neue europäische Bauprodukte-Verordnung 305/2011 (CPR = Construction Products Regulation) nach EN 50575 in Kraft. Die Richtlinie klassifiziert Kommunikations-, Steuerleitungen und Energiekabel, welche für eine dauerhafte Installation in Gebäuden vorgesehen sind und sich auf die Leistung des Gebäudes auswirken, nach Flammausbreitung und Wärmeentwicklung in sieben neue Brandschutzklassen: Aca, B1ca, B2ca, Cca, Dca, Eca und Fca. Sie betrifft Kabel, die flammhemmende Wirkung besitzen und eine geringe Freisetzung von ätzenden Gasen und Rauch garantieren. Leitungen mit Funktionserhalt unterliegen nicht den Anforderungen der Bauprodukte-Verordnung.

Ersticken oder Vergiften durch die Entstehung von Verbrennungsgasen ist eine der häufigsten Todesursachen bei Gebäudebränden. Das Feuer frisst den Sauerstoff in geschlossenen Räumen auf und es entstehen Kohlendioxide und Kohlenmonoxide. Weitere Schäden entstehen zudem durch toxische und dioxinhaltige Verbrennungsrückstände, kontaminiertes Löschwasser sowie korrosive und giftige Rauchgasrückstände.

Aus den genannten Gründen sind die gesetzlichen Vorgaben betreffend des Brandschutzes in Gebäuden oder auch im Schiffsbau deutlich gestiegen.

Die bisherigen Regelungen der FRNC-Klassen und Prüfverfahren sind damit hinfällig, was nicht heißt, dass die von Sommer cable bisher angegebenen FRNC-Eigenschaften wie Selbstverlöschung/Flammwidrigkeit dadurch verändert wären. Soweit nichts anderes auf den Angebots- und Versandpapieren angegeben ist, unterliegen unsere Leitungen der Euroklasse Fca.

SOMMER CABLE liefert diverse Kabelfamilien für die Festinstallation in den Anforderungsklassen Cca, Dca, Eca ab Lager.

Leider ist jedoch jede (höhere) Klassifizierung mit beträchtlichen Prüf- und Zertifizierungskosten je Leitung verbunden, sodass SOMMER CABLE nicht automatisch jede Installations-Leitung neu klassifizieren lässt, hauptsächlich um die Verkaufspreise stabil zu halten. Bei Bedarf vermittelt das Unternehmen gerne den Kontakt zu renommierten Labors oder lässt die benötigten Leitungen gegen einen entsprechenden Aufpreis im Labor prüfen und für seine Kunden nach den Anforderungsklassen B2ca, Cca, Dca, Eca und Fca zertifizieren. Desto höher die Klasse, umso höher sind  der Aufwand und die Prüf- und Zertifizierungskosten.

Konforme Leitungen sind mit dem CE-Kennzeichen versehen, entsprechend der europäischen Bauprodukteverordnung EU 305/20011.

Eine übersichtliche Tabelle zu den Klassifizierungseigenschaften gibt es auf der Homepage des Unternehmens: https://www.sommercable.com/de/service/technical-info/cpr

Aktuell erhältliche klassifizierte Leitungen von Sommer cable finden Sie unter https://www.sommercable.com/landing-page/lpCPR-Kabel.

 

Download der Pressemitteilung als Word-Dokument (Deutsch, Englisch, Französisch & Spanisch, Niederländisch) und der Bilddaten (Web & Print):

Weitere Informationen unter www.sommercable.com.

 

Über SOMMER CABLE

SOMMER CABLE mit Sitz in Straubenhardt (Deutschland) wurde 1999 gegründet und gehört heute zu den führenden Anbietern professioneller, qualitativ hochwertiger Kabel- und Anschlusstechnik mit Fokus auf die Bereiche Audio, Video, Broadcast, Studio- und Medientechnik. Das Angebot inklusive der Hausmarken HICON, CARDINAL DVM und SYSBOXX umfasst Kabel-Meterware, Steckverbinder, Anschlusskabel, individuell anpassbare Verteilsysteme sowie aktive Komponenten. Rund um die Uhr steht ein B2B-Shop mit über 25.000 Produkten zur Verfügung.

Kontakt:
Sommer cable GmbH
Humboldtstraße 32-36
75334 Straubenhardt / Germany

Tel. +49 (0) 70 82/4 91 33-0
Fax +49 (0) 70 82/4 91 33-11

info@sommercable.com
www.sommercable.com

CARDINAL DVM HDBaseT

Meister auf Langstrecken: SOMMER CABLE präsentiert neue HDMI/HDBaseT-Extendersysteme

CARDINAL DVM HDBaseT überzeugt mit kompromissloser Übertragungsqualität

Langer Atem ist nicht nur im Sport, sondern auch in der professionellen Installations- oder Veranstaltungstechnik gefragt. Viele Systeme scheitern hier, wenn es um die Übertragung von Bild und Ton auf langen Strecken geht. Kunden von SOMMER CABLE müssen hier keine Kompromisse eingehen. Denn die neue Generation der CARDINAL DVM-HDBT Extendersysteme setzt Maßstäbe bei der Übertragungsqualität.

„Bei der Entwicklung der neuen CARDINAL DVM Systeme haben wir unser Augenmerk auf eine stabile, latenzfreie Übertragung von HDMI-Signalen gelegt. So lassen sich unkomprimierte UHD-Inhalte in Echtzeit über nur eine CAT-Leitung verteilen. Und das auf Strecken von bis zu 70 Metern!“, zeigt sich Peter Rieck, Key-Account & Distribution Manager bei SOMMER CABLE, überzeugt.

Die ultra-kompakten, auf Dauerbetrieb optimierten Geräte verarbeiten HDMI-Signale bis zum 2.0-Standard mit allen gängigen Features wie HDCP 2.2, 4K, 3D, CEC sowie PCM- und Bitstream-Audio. Zusätzlich werden noch bidirektionale RS232- und Infrarot-Kommunikation zur Display- und Projektorsteuerung übertragen. Die Ingenieure von SOMMER CABLE haben zudem die Spannungsversorgung via PoH („Power over HDBaseT“) realisiert, wobei das Netzteil sowohl am Sender als auch am Empfänger angeschlossen werden kann. Zusammen mit der Kompatibilität zu den Vorgängerprodukten verspricht dies eine hohe Flexibilität im Einsatz und langfristige Investitionssicherheit.

Die neuen CARDINAL DVM-HDBT Extendersysteme sind ab sofort als Sender, Empfänger und Komplett-Set erhältlich.

Download der Pressemitteilung als Word-Dokument (Deutsch, Englisch, Französisch & Spanisch, Niederländisch) und der Bilddaten (Web & Print):

Weitere Informationen unter www.sommercable.com.

 

Über SOMMER CABLE

SOMMER CABLE mit Sitz in Straubenhardt (Deutschland) wurde 1999 gegründet und gehört heute zu den führenden Anbietern professioneller, qualitativ hochwertiger Kabel- und Anschlusstechnik mit Fokus auf die Bereiche Audio, Video, Broadcast, Studio- und Medientechnik. Das Angebot inklusive der Hausmarken HICON, CARDINAL DVM und SYSBOXX umfasst Kabel-Meterware, Steckverbinder, Anschlusskabel, individuell anpassbare Verteilsysteme sowie aktive Komponenten. Rund um die Uhr steht ein B2B-Shop mit über 25.000 Produkten zur Verfügung.

Kontakt:
Sommer cable GmbH
Humboldtstraße 32-36
75334 Straubenhardt / Germany

Tel. +49 (0) 70 82/4 91 33-0
Fax +49 (0) 70 82/4 91 33-11

info@sommercable.com
www.sommercable.com

Neue AOC-Kabel von SOMMER CABLE

HDMI 2.0a und DisplayPort 1.4 kompromisslos verbinden: Neue AOC-Kabel von SOMMER CABLE

Glasfaser-Hybrid-Leitungen zur robusten Übertragung von AV-Signalen auf langen Strecken.

SOMMER CABLE stellt seinen neuesten Clou vor: die innovativen AOC-Kabel zur Langstrecken-Übertragung von AV-Signalen via HDMI 2.0a und DisplayPort 1.4. Damit beweist der Anbieter von professioneller Kabel- und Anschlusstechnik wieder einmal seine technologische Kompetenz.

Insbesondere in den Bereichen Live-Entertainment und Installation genügen die neuen Aktivkabel höchsten Ansprüchen: Die HDMI 2.0a Variante erreicht eine Bandbreite von 18 Gbit/s und die DisplayPort 1.4 Version sogar 25 Gbit/s. Damit sind sie Kupferkabeln, gerade bei passiver Verbindung, und auch anderen aktiven Lösungen und Extendersystemen überlegen. Denn die neuen AOC-Glasfaser-Hybrid-Leitungen integrieren die notwendige Elektronik bereits im Gehäuse der Steckverbinder. Das vereinfacht die Handhabung im professionellen Bereich und sorgt aufgrund kompakter Abmaße und dem Verzicht auf eine separate Spannungsversorgung auch für eine leichtere Installation. Zusätzlich überzeugen sie durch eine hohe Flexibilität und Bruchfestigkeit.

Ob 4K Auflösung bei 60 Hz mit 4:4:4-Abtastung oder HDR 10 – die neuen AOC-Kabel unterstützen modernste Standards inklusive dem HDCP 2.2 Kopierschutz. Die HDMI 2.0a Variante ist in Längen bis 100 m, die DisplayPort 1.4 Version in Längen bis 50 m ab sofort erhältlich.

 

Download der Pressemitteilung als Word-Dokument (Deutsch, Englisch, Französisch & Spanisch) und der Bilddaten (Web & Print):

Weitere Informationen unter www.sommercable.com.

 

Über SOMMER CABLE

SOMMER CABLE mit Sitz in Straubenhardt (Deutschland) wurde 1999 gegründet und gehört heute zu den führenden Anbietern professioneller, qualitativ hochwertiger Kabel- und Anschlusstechnik mit Fokus auf die Bereiche Audio, Video, Broadcast, Studio- und Medientechnik. Das Angebot inklusive der Hausmarken HICON, CARDINAL DVM und SYSBOXX umfasst Kabel-Meterware, Steckverbinder, Anschlusskabel, individuell anpassbare Verteilsysteme sowie aktive Komponenten. Rund um die Uhr steht ein B2B-Shop mit über 25.000 Produkten zur Verfügung.

Kontakt:
Sommer cable GmbH
Humboldtstraße 32-36
75334 Straubenhardt / Germany

Tel. +49 (0) 70 82/4 91 33-0
Fax +49 (0) 70 82/4 91 33-11

info@sommercable.com
www.sommercable.com